ernährungs-check-point

 

Heike Hofmann

Ohrakupunktur

Bei folgenden Beschwerden kann eine ergänzende Behandlung mit der Ohrakupunktur erfolgen.

  • Gewichtsabnahme
  • Raucherentwöhnung
  • Allergie/  Heuschnupfen (auch als Prophylaxe)
  • Neurodermitis
  • Asthma
  • Verstopfungen
  • Übelkeit      z.B. ergänzend zur Krebstherapie
  • Tinnitus
  • Stress/Anspannung
  • Schlafstörung
  • Migräne
  • Rheuma
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Und vieles mehr..

 

Sprechen Sie mich an! Ich helfe gerne.